Munich | PortoBucharest

Subsystem Integrals


Deployable-Structures-Head

Lightweight Structures

Das durchgängige Merkmal der Leichtgewichtsstrukturen aus dem Hause HPS lautet: extrem. Extremer Leichtbau, extreme Stabilität gegen thermo-elastische Verformung im Weltraum, extreme elektrische und thermische Leitfähigkeit sowie extreme geometrische Genauigkeit.

radiator-sample-01-image

Radiators

CFK-Radiatoren sind zum einen leichter als herkömmliche Radiatoren aus Metall und zum anderen kompatibel mit Satellitenstrukturen aus CFK, ohne bei thermischer Belastung Verformungen hervorzurufen.

2_3_2-Adaptable-SDC_Titelbild-Smart-Structures

Smart Structures

Raumfahrzeuge funktionieren allein mit der Intelligenz, die man ihnen mit auf den Weg ins All gibt. Hier setzt HPS mit direkt in die Struktur implantierter Mikrotechnologie zur Selbstkontrolle von Fertigung über Test bis Einsatz an – mit RFID-Technologie, elektroaktiven Polymeren, Carbon-Nanotubes (CNT), Faseroptik und mit piezo-keramischen Sensoren zur Vibrationskontrolle.

mechanical-ground-support-main

Mechanical Ground Support Equipment (MGSE)

HPS Deutschland wie auch HPS Portugal besitzen im Bereich MGSE sowohl Expertise als auch Kapazitäten für die Entwicklung und Herstellung hoch zuverlässiger Bodengeräte als Basis für Handling und Zusammenbau von Weltraumstrukturen.