Munich | PortoBucharest

Services


Im Rahmen und auf Basis der European Cooperation on Space Standardization ECSS bietet HPS einen großen Teil seiner Leistungskapazitäten auch externen Kunden an. Hierbei wird mit Personal aus HPS-Deutschland und HPS-Portugal entweder im Rahmen von festen Arbeitspaketen oder aber auch vor Ort direkt beim Kunden unterstützt. Dazu zählen:

Projektleitung:
Bei Personalengpässen, fehlende Erfahrung im spezifischen Bereichen des Raumfahrtumfelds oder der Raumfahrtprozesse, oder aufgrund institutioneller Aufstellung übernimmt HPS Projektleiteraufgaben. (Referenzen z.B. Payload-Dummies auf ARIANE 5, Entwicklung von Materialhybriden für Raumfahrtanwendungen)

Engineering und Entwicklung:

  • Engineering allgemein (mechanisch, thermisch, antennentechnisch), von Studien-Level bis hin zu Flug-Hardware
  • Engineering für spezielle Raumfahrtprojekte (Referenzen z.B. für EnMap Cover-Structure Phase C/D, Heinrich Hertz Phase B, ISS-Instrumente)
  • Engineering für terrestrische Anwendungen (Referenzen z.B. ESO-Teleskop-Komponenten, HAI-Forschungsanlage in Frankreich).

Materialcharakterisierung:
Unter Einbezug eigener Anlagen und externer, spezialisierter Unternehmen und Institute übernimmt HPS die Leitungs- und oder Koordinierungsfunktion bis hin die Verantwortung für die Auswertung der Testergebnisse. Fokus hierbei ist die Charakterisierung für Weltraumanwendungen.

MAIT-Aufgaben:

  • Koordination und Durchführung von Fertigungsaufgaben
  • Integrationsservice für Strukturen (Referenz: HPS-Portugals Integrationssupport beim EUCLID-Sunshield)
  • Integrationsservice für MLI mit Personal aus D oder PT, je nach Integrationsort und Kapazitäten, flexibel, tags wie nachts.

Zusätzlich zu oben genannten Services bietet HPS Schulungen, Trainings und Technologietransfer im Bereich von Reflektorantennen und CFK an.

HPS-was-wir-tun-2

Project Management

Kayser_Threde

Features:

  • Project Management for technology- or product-developments
  • Management of test and integration campaigns
  • Quality-assurance
  • Subcontractor-/supplier-management
  • Requirement and interface management
  • Document management
  • Management of technical workshops
  • Customers: academia, institutes, agencies, industry

Engineering & Development

Features:

  • Systems engineering
  • Mechanical Design
  • Structural Analysis
  • Thermal Design & Analysis
  • Thermo-elastic Analysis
  • Vibro-acoustic Analysis
  • Kinematic Analysis
  • RF Design & Analysis
  • Thermal protection engineering
  • Test prediction and correlation

Material Characterisation

Features:

  • Definition of test plans and procedures
  • Selection of most suitable test institutes or test houses, or HPS internal
  • Properties: mechanical, electrical, thermal, thermo-elastic, dynamic, acoustic, RF, electro-magnetic, radiation
  • Characterisation on material- sample- or breadboard level
  • Evaluation of test results
  • Reporting, documentation

Manufacturing, Assembly, Integration, Test (MAIT)

Features:

  • Manufacturing of parts and subassemblies (with partner compenies in Germany or Portugal)
  • Assembly and alignment of subsystems
  • Integration as support for the Customer on site
  • Integration of own MLI onto flight hardware
  • Product testing with partner test houses like IABG, SGS or ESTEC
  • Vibration, shock, acoustic, thermal, thermo-elastic distortion, RF, PIM, EMC, optical measurements