Munich | Bucharest

Deployable UHF-Helix Antenna (UDAN)


UDAN: Miniantenne mit Maxileistung für Kleinsatelliten

Europas technische Lösung zur Quadratur des Kreises aus dem Hause HPS

Konstellationen von Kleinsatelliten sind ein wesentliches Element im Zukunftsbereich New Space. Der Schlüssel zur effektiven Anwendung von Kleinsatelliten jedoch liegt in der Leistungsfähigkeit ihrer Onboard-Antennen, mit denen sie Verbindung untereinander sowie zur Bodenstation halten. Bisher galt dafür die Formel: Je kleiner der Satellit, desto geringer die Antennenleistung und umso größer und damit teurer und komplizierter die Anforderungen an die Bodenstation. Doch gerade letzteres ist ein klares NoGo in einem Wirtschaftsbereich der Raumfahrt, der sich kommerziell rechnen muss. Die Lösung: UDAN (Deployable 10-dBi-class-gain UHF antenna for nano-satellites), eine für Cubesats der 3U-Klasse und größer entwickelte Antenne, die verpackt auf Miniformat  1U – das sind nur 10x10x10 Kubikzentimeter! – mit dem Satelliten startet und sich im All außerhalb ihres Hosts entfaltet. Ihre Leistung liegt bei 10 dBi, dabei ist die Antenne optimiert für Anwendungen für eine Frequenz 410 – 460Mhz mit hoher Bandbreite.

Die ESA vergab innerhalb ihres ARTES-Programms den Entwicklungsauftrag im Dezember 2018  an den deutschen Spezialisten für entfaltbare Antennen, die HPS GmbH in München und ihre rumänische Tochter HPS S.R.L., Bukarest mit dem Ziel, schon 2020 über ein Engineering Model verfügen zu können.

Das Ergebnis ist eine Antenne im Design einer konischen Doppelhelix mit dem zusätzlichen Vorteil, auch auf noch höhere Frequenzen skaliert werden zu können. Die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der Bodenstationen sinkt damit auf eine wirtschaftlich vertretbare Größenordnung, und selbst kleinste Satelliten verfügen so über Kommunikationsfähigkeiten, die bislang nur den ganz großen vorbehalten waren. Damit gelingt Europa die technische Lösung zur Quadratur des Kreises.

Bild-Links

Kontakt:
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren leitenden Ingenieur.

Referenzprojekte:
Success Trajectory

UDAN Engineering Model

Bild-Rechts-1

Features:

  • Deployable, conical antenna development for nanosatellites
  • Frequencies scalable from 300 MHz to 1 GHz
  • Stowable in a 1U cube and a mass < 0.3 kg (only antenna)
  • 5 years lifetime and a peak gain > 10 dBi
  • Design dimensioning, design and analysis